Kontakt / Service-Teams

Marktsteft +49 (0)9332 5061 - 0
Brehna +49 (0)34954 9096 - 0
Leuna +49 (0)3461 43419 - 0
Nürnberg +49 (0)911 610953 - 0
Remscheid +49 (0)2191 692546 - 0

FISAT-Technikseminar 2018

09.10.2018


Fisat Technikseminar 2018


Fisat Technikseminar 2018


Fisat Technikseminar 2018

WIEDENMANN begeistert mit einer neuen Anschlagschlinge mit 100kN Bruchlast nach EN795!

Vergangene Woche fand am 05. und 06.10.2018 das jährliche FISAT-Technikseminar 2018 in der DGUV Akademie in Dresden statt. Bei dieser Gelegenheit präsentierten die Spezialisten von WIEDENMANN die gemeinsam mit dem Hersteller Texora entwickelte neue Anschlagschlinge TX/L-Compact mit einer Bruchlast von 100kN nach EN 795 und EN 354. Dieses innovative Produkt wird von WIEDENMANN exklusiv im deutschsprachigen Raum vertrieben. Die Schlinge passte natürlich perfekt in den diesjährigen Themenkatalog, in dem es unter anderen um „Horizontale Fortbewegung in der Seilzugangstechnik und bei der Verwendung von PSAgA“, sowie um die „Wechselwirkungen im Arbeitssystem“ ging.

Am FISAT Technikseminar nahmen u. a. die FISAT Mitgliedsbetriebe, FISAT-Fördermitglieder, Höhenarbeiter mit FISAT-Zertifikat oder Teilnehmer aus der Seilzugangstechnik sowie Vertreter weiterer Fachverbände (IRATA, FSBS, ANETVA, etc.) teil. Geboten wurden u. a. ein Ausbilderworkshop, Fachvorträge, Praxisvorführungen, weitere Workshops sowie eine Indoor-Fachmesse. Zudem nutzten die Teilnehmer das Event um ihr Wissen zu erweitern, zum Netzwerken und zum Erfahrungs- und Meinungsaustausch.

Das Interesse der Teilnehmer an der neuen Texora-Anschlagschlinge war laut Dmitri Riss, Abteilungsleiter PSAgA bei WIEDENMANN überdurchschnittlich groß. Erfreulich fand er vor allem das durchweg positive Feedback, welches er von den Spezialisten der Seilzugangstechnik und von den Fachexperten für PSAgA dazu erhalten hat. Vor allem die Sicherheitsreserve von mehr als 100kN Bruchlast hat die meisten Interessenten von der Produktneuheit absolut überzeugt.
„Das FISAT Technikseminar 2018 war eine Top-Veranstaltung und die perfekte Bühne zur Präsentation unserer neuen Texora-Anschlagschlinge. Hier trifft sich das „Who is Who“ der Seilzugangs- und Höhenarbeiter-Szene und alle wichtigen Einflussnehmer! Perfekt um neue Kontakte zu generieren, Meinungen und Trends herauszufiltern - eben einfach ganz nah dran an der Szene! “ lautete dann auch das abschließende Fazit von Dmitri Riss zum FISAT Technikseminar 2018.