Kontakt / Service-Teams

Marktsteft +49 (0)9332 5061 - 0
Brehna +49 (0)34954 9096 - 0
Leuna +49 (0)3461 43419 - 0
Nürnberg +49 (0)911 610953 - 0
Remscheid +49 (0)2191 692546 - 0
Issum + 49 (0)2835 447149 - 0

 

 

Unsere neue Niederlassung in Leuna!

23.05.2017


Wiedenmann Niederlassung in Leuna

Seit Anfang Mai freuen sich unser Werkleiter Thomas Schmidt, Steffen Scholz und das erfahrene Service-Team für Prüfungen, Montagen und Reparaturen, auf Ihren Besuch und Ihre Anfragen.
Natürlich stehen Ihnen unsere Vertriebsmitarbeiter auch für eine technische Beratung vor Ort jederzeit zur Verfügung.

Das Unternehmen Wiedenmann Seile GmbH mit Hauptsitz in Marktsteft/Unterfranken und Werksniederlassungen in Nürnberg, Brehna und Remscheid hat Anfang Mai seine neueste Niederlassung im Chemiepark Leuna eröffnet. Wiedenmann ist seit Jahrzehnten kompetenter Partner in allen Bereichen der Hebe- und Sicherheitstechnik. Basis hierfür ist die mehr als 200jährige Erfahrung in der Konfektionierung von Seilen, Ketten und Haltesystemen sowie das langjährige KnowHow in der Herstellung von Hebebändern und Polyesterrundschlingen. Neben diesen traditionellen Geschäftsbereichen hat Wiedenmann sein Tätigkeitsfeld sukzessive strategisch erweitert und bestens auf die Bedürfnisse seiner Kunden angepasst. So gehören Werkzeughydraulik, UVV-Prüfungen und Reparaturen, entsprechende RFID-Prüf- und Instandhaltungssoftware, Hebezeuge, eine Stahlmanufaktur für Sonderlastaufnahmemittel, Kran und Hebetechnik sowie Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) mit eigenem Schulungs- und Trainings-Center zu den weiteren Geschäftsfeldern. Diese Diversifikation mit extremem Fokus auf die Bedürfnisse des Kunden hat Wiedenmann einen ausgezeichneten Ruf in Industrie und Handwerk als zuverlässiger Partner eingebracht. Durch kontinuierliche Weiterentwicklung und Verbesserung von Produkten, sowie durch die Zertifizierung seiner Prozesse setzt Wiedenmann einen hohen Standard. Den Grundpfeiler für dieses Qualitätsniveau liefern seit vielen Jahren die mittlerweile rund 150 Mitarbeiter mit einem konsequent praktizierten Qualitätsmanagement, welches bereits seit 2002 nach ISO 9001 sowie im November 2012  nach SCC** - einem Managementsystem für Sicherheit, Umwelt und Gesundheitsschutz (SGU) - zertifiziert wurde. Die 9 hochmotivierten Mitarbeiter im Chemiepark Leuna sind zu einem großen Teil seit ihrer ursprünglichen Ausbildung in der Zeit vor der Wende im Chemiepark tätig und verfügen somit über hervorragende Orts- und Detailkenntnisse.

In der hausinternen Wiedenmann Stahlmanufaktur entstehen in einem Team von Fachleuten Lastaufnahmemittel bis zu 400 t Tragfähigkeit, Sondergreifer, Handlingssysteme, spezielle Vorrichtungen, bauaufsichtlicher Stahlbau der Herstellerqualifikation EN 1090-1/2  EXC3 und - in Zusammenarbeit mit dem Weltmarktführer für Werkzeughydraulik ENERPAC - kundenspezifische Werkstattpressen. Da viele Kunden spezielle Anforderungen haben, bietet Wiedenmann hier neben der kompletten Projektabwicklung, Entwicklung und Engineering auch die Fertigung und gesamte Dokumentation mit CE Konformität an. Dabei hat die Firma immer ein offenes Ohr für seine Kunden und mit seiner weltweiten Erfahrung bietet Wiedenmann die besten Lösungen, insbesondere, wenn Anwender- und Rechtssicherheit unerlässlich sind.
Regelmäßig verlässt ein hochwertiges  Produkt aus der Stahlmanufaktur das Haus in Richtung Kunden.  Besonders kundenindividuelle Lastaufnahmemittel sind das tägliche Brot bei Wiedenmann. Denn nicht für jede Anwendung, bei der Lasten bewegt werden müssen, reicht eine Standardlösung aus dem Katalog aus. Oft ist für das Transportgut ein spezielles, auf Maß gefertigtes Lastaufnahmemittel von Nöten - sowohl für einmalige Anwendungen sowie auch für größere Serienteile, oder Anwendungen im Produktionsprozess. Ob Last-Traversen, Greifer, Klemmen, Zangen, C-Haken, Coil-Kipphaken, Stapleranbaugeräte, Transportgestelle, Krangabeln oder komplette Handlingssysteme – die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt und bisher konnten die Experten bei Wiedenmann immer eine Lösung für die Probleme und Ansprüche ihrer Kunden (er-)finden.