Kontakt / Service-Teams

Marktsteft +49 (0)9332 5061 - 0
Brehna +49 (0)34954 9096 - 0
Leuna +49 (0)3461 43419 - 0
Nürnberg +49 (0)911 610953 - 0
Remscheid +49 (0)2191 692546 - 0

Konfektionierung von Kettengehängen

Bei der individuellen Konfektionierung Ihres Kettengehänges in Güteklasse 8 können Sie auf die verschiedensten Bauteile wie Ringgehänge RG, Sonderaufhängering SA 140 und SA 180 zugreifen. Für das Einkürzen von Ketten hat sich die Verkürzungsklaue VKF bewährt. Für die individuelle Verkürzung eignet sich auch die Einfachverkürzungsklaue EKF oder für den besonderen Einsatz die Doppelverkürzungsklaue DKF.

Für die sichere Verbindung zwischen Hebegut und Anschlagkette steht Ihnen eine reichliche Auswahl an hochfesten Kettenhaken zur Verfügung. GHS, GHK, SGB, SGCS, SOB, WHS und WHSK sind die bewährten Haken mit Sicherungsfalle. Besonders praktisch und sicher sind die selbstverriegelnden Sicherheitslasthaken CLG, die unter Last sicher verriegeln und das Ladegut sichern.

Sie wünschen ein 4-Strang Kettengehänge mit vier verschiedenen Kettenlängen um z. B. ein Sondermaschinenteil zu heben? Kein Problem!

Unsere stets auf dem neuesten Stand der Technik geschulten Mitarbeiter haben für Ihren speziellen Einsatz die ideale Lösung. Wir fertigen Ihre Anschlagkette innerhalb kürzester Zeit. Auf Wunsch können wir Ihr Kettengehänge noch am selben Tag der Bestellung versenden.

Für die Güteklasse 8 gibt es Bauteilserien, die eine eindeutige Zuordnung von Ketten-Nenndicke und Bauteil mit gleicher Tragfähigkeit gewährleisten. Die Öffnung am Bauteil ist zu schmal für eine zu dicke Kette, der Bolzen zu dick für eine zu dünne Kette.

Die Kettenverbindungsglieder VG sind als Universalverbindungsglieder so gestaltet, dass auch andere Teile als Ketten miteinander verbunden werden können, beispielsweise Ösenhaken SOB nach DIN EN 1677 Teil 2 oder 3, Sicherheitshebeklemmen oder Kettenverkürzungselemente. Kettenverkürzer VKF gibt es in unterschiedlichen Bauarten, einige mit Gabelkopf für das erste Glied des zu verkürzenden Kettenstranges.


Art. Nr. 30a,b,c...


Art. Nr. 30d,e,f...


Art. Nr. 30g,h,i...


Art. Nr. 30w-k,l...