Kontakt / Service-Teams

Marktsteft +49 (0)9332 5061 - 0
Brehna +49 (0)34954 9096 - 0
Leuna +49 (0)3461 43419 - 0
Nürnberg +49 (0)911 610953 - 0
Remscheid +49 (0)2191 692546 - 0

Abseil-, Hub- und Rettungsgeräte


Gerät zur Selbstrettung, wenn der normale Fluchtweg versperrt ist. Die fliehkraftgeregelte Bremsautomatik sorgt für einen gleichmäßigen Abseilvorgang. Durch die Pendelabseilfunktion können mehrere Personen innerhalb kürzester Zeit abgelassen werden.


Wie AG 10 jedoch zusätzlich mit einem Handrad zur Hubfunktion ausgestattet, um eine Person anzuheben und das Auffanggerät auszuhängen oder um Hindernisse zu umgehen.


Ausführung wie AG 10 Hub A mit zusätzlichem verstellbarem Leiteradapter und Anschlagseil


Rettungs- und Evakuierungslösungen für die Höhen von bis zu 600 Meter und einem Gewicht von bis zu 282 kg.
Eine großartige Lösung, die für reale Bedingungen und mit dem Verständnis für den Arbeitsalltag von Industriekletterern, entwickelt wurde.
Innovativ und benutzerfreundlich designed, gebaut und getestet für extreme Belastungen.

Nach den Neuen EN 341:2011 und ANSI Z359 4-2013 Standard


geprüft gemäß EN 341

Kranseilabseilgeräte sind Selbstrettungsgeräte. Der Anwender wird bei einem Sturz aufgefangen und danach mit konstanter Geschwindigkeit abgelassen. Besonders geeignet für Personen, die allein arbeiten.


Rettungs- und Abseilgerät gemäß EN 341 und EN 1496