Kontakt / Service-Teams

Marktsteft +49 (0)9332 5061 - 0
Brehna +49 (0)34954 9096 - 0
Leuna +49 (0)3461 43419 - 0
Nürnberg +49 (0)911 610953 - 0
Remscheid +49 (0)2191 692546 - 0

PSAgA und Rettung in Behältern, Silos und engen Räumen nach DGUV-Regel 112-198, 112-199, 113-004

Grundunterweisung in Praxis und Theorie
Dauer: 2 Tage
Termine: auf Anfrage
Preis: auf Anfrage

Schulungsinhalt

Theorie:

  • Informationen über Regelwerke, staatliche Arbeitsvorschriften, berufsgenossenschaftliche Vorschriften, Unfallverhütungsvorschriften, Regeln der Technik (z.B. DIN-/EN-Normen)
  • Einsatz, Verwendung, Auswahl, Bewertung und Pflege von PSA
  • Hängetrauma
  • Einführung und Notwendigkeit für Höhenrettung in beengten Räumen
  • Rettungssysteme und -techniken


Praktische Übungen:

  • PSA-Anwendung (Unterschiedliche Gurte und Verbindungsmittel)
  • Beispiele, um Schäden und Mängel an PSAgA zu erkennen
  • Rettungsübungen

Leistungen:

  • 2 - tägige Unterweisung zur Anwendung von PSAgA (16 Unterrichtseinheiten mit je 45 min.)
  • Schulungsunterlagen
  • Mittagessen
  • Pausengetränke
  • Lehrgangsbescheinigung
  • PSAgA wird bei Bedarf gestellt
Wiederholungsunterweisung
Dauer: 1 Tag
Termine: auf Anfrage
Preis: auf Anfrage